Neuer Elternbeirat

Am Donnerstag, 29.09.2016 fand die Wahl zum neuen Elternbeirat statt. Seine Amtszeit umfasst die Schuljahre 2016/2017 sowie 2017/2018. In der  konstituierenden Sitzung wurden Christine Schneider zur Vorsitzenden sowie Dr. Matthias Bauer zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Weitere Mitglieder sind Ingrid Binder, Bettina Busch, Andrea Fehlner, Helmut Heinloth, Gustav Hrubesch, Mathilde Klehr, Robert Kneidinger, Andrea Mittermeier, Christina Roth und Birgit Schmaizl.

ECDL - Der Computerführerschein

Seit diesem Schuljahr ist unsere Schule autorisiertes ICDL/ECDL-Prüfungszentrum, d. h. unsere Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe können den internationalen bzw. europäischen Computerführerschein im Rahmen des Wahlunterrichts zu günstigen Konditionen erwerben. Die Schüler werden mit den entsprechenden Inhalten vertraut gemacht und können ihr Wissen anschließend in Online-Prüfungen unter Beweis stellen.

Schuljahresbeginn 2016/2017

Für 559 Schülerinnen und Schüler begann am Dienstag, den 13.09.2016 das neue Schuljahr an der Altmühltal-Realschule. 94 Mädchen und Jungen besuchen die Schule erstmals in der 5. Jahrgangsstufe. Selbige wurden vom Schulleiter Herrn Schuster, der Stellvertreterin Frau Körner, der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Schneider sowie von den Klassenleitern Frau Daum, Frau Götz, Herrn Nagler und Herrn Nutz herzlich willkommen geheißen.

Neu an der Schule unterrichten:

Entlassfeier 2016

Am Freitag, den 22. Juli 2016 wurden 113 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet. Alle Teilnehmer der diesjährigen Abschlussprüfungen erhielten dabei das Zeugnis über den erfolgreichen Realschulabschluss. Ein Absolvent erzielte den Traumnotendurchschnitt von 1,0.

Juralympics 2016

Die „Four Freestyler“ räumen ab!

Am 13. Juli nahmen unsere drei 5. Klassen an den diesjährigen Juralympics teil. Dieses Jahr war die Mittelschule Dietfurt Gastgeber und lud die insgesamt 342 Teilnehmer ein, an den Spielen teilzunehmen und dabei Teamgeist, Geschicklichkeit und Sportlichkeit zu beweisen.

Chemie, Umwelt, Nachhaltigkeit

Dürfen teure Küchenmesser in die Spülmaschine? Was lösen Cola und Zitronenlimonade bei verrosteten Nägeln aus? Wer hat die Löcher in die Alufolie "geknabbert"? Wie schützt man eigentlich Schiffe im Meer vor dem Rosten? Für diese und noch viele andere spannende Fragen aus dem großen Themenbereich "Metalle" durften die siebten und achten Klassen der Altmühltal-Realschule in jeweils vier Schulstunden bei Experimenten versuchen, Antworten zu finden.